Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Teilen Sie uns Ihre Anregungen über unser Kontaktformular mit und wir greifen Ihr Thema in einem der nächsten Beiträge auf.

Anregung senden

Oder senden Sie uns einfach eine E-Mail an meinefrage(Bitte entfernen)@hoergeraete-langer(Bitte entfernen).de

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

22.09.15

„Wir bauen auf unsere Auszubildenden“

Großes Azubi-Treffen bei Hörgeräte LANGER: 15 junge Mitarbeiter beginnen ihre Ausbildung

Schon seit vielen Jahren sind wir von der Firma Hörgeräte LANGER nicht nur als hervorragendes Hörakustikunternehmen, sondern auch als ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb bekannt. In diesem Jahr beginnen 15 junge Menschen ihre berufliche Laufbahn bei Hörgeräte LANGER. Der Großteil wird in den kommenden drei Jahren zur Hörgeräteakustikerin bzw. zum Hörgeräteakustiker ausgebildet. Zudem erlernen einige der Auszubildenden einen kaufmännischen Beruf. Damit geben wir derzeit insgesamt 37 jungen Frauen und Männern die Chance, eine abwechslungsreiche und kurzweilige Ausbildung zu absolvieren, die gute Zukunftsaussichten verspricht.

Anfang September wurde zum großen, alljährlichen Azubi-Treffen in die Verwaltung nach Ingolstadt geladen. Dieses Treffen bot eine tolle Gelegenheit für die Auszubildenden die Firma sowie die neuen Kollegen besser kennenzulernen. Einem Vortrag über die Firmengeschichte folgte ein Rundgang in den Räumlichkeiten der Verwaltung in der Ingolstädter Innenstadt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen besichtigten die Azubis zusammen mit Firmengründer Rudolf Langer und Geschäftsführer Ralf Klopp das Fachgeschäft im Medi-IN-Park am Westpark. Dort erhielten die Auszubildenden die ersten Einführungen in die weite Welt der Hörakustik und durften bereits erste Ohr-Abformungen nehmen.

Eine Erfahrung, die im Leben eines Hörakustikers noch oft auf die Azubis warten wird. In der dreijährigen Ausbildung bieten wir unseren Auszubildenden beste Lehr- und Lernbedingungen.  Nicht umsonst verzeichnen die Auszubildenden jedes Jahr überdurchschnittlich gute Noten bei der Gesellenprüfung. Auch im kaufmännischen Bereich gehören die LANGER-Azubis regelmäßig zu den Besten des Jahrgangs. „Wir bauen auf unsere Auszubildenden“, sagt deshalb Rudolf Langer, Firmengründer und Inhaber. Auf die gute Leistung seiner Auszubildenden ist er stolz: „Für uns sind kompetente und ausgebildete Mitarbeiter ein wichtiges Kernstück unserer Philosophie.“

Ausbildung und Mitarbeiterführung werden im Hause Langer groß geschrieben, das ist kein Geheimnis. Mehr als 90 Prozent der derzeit knapp 200 Mitarbeiter hat die Ausbildung bei Hörgeräte LANGER absolviert. Wir bieten also beste Zukunftschancen – auch nach der Ausbildung.

„Wir sind immer auf der Suche nach neuen, ehrgeizigen Auszubildenden. Wir wollen die Jugend fördern“, betont Rudolf Langer. Auch derzeit werden noch immer Bewerbungen entgegen genommen. Weitere Informationen finden Sie hier!

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Hörgeräte LANGER GmbH & Co. KG, Proviantstraße 30, 85049 Ingolstadt
oder an personal(Bitte entfernen)@hoergeraete-langer(Bitte entfernen).de.


Termin vereinbaren